St. Lambert - Pfarrei Teunz St. Lambert - Pfarrei Teunz St. Jakob bei Fuchsberg Flurdenkmäler in der Pfarrei Teunz Flurdenkmäler in der Pfarrei Teunz Flurdenkmäler in der Pfarrei Teunz
St. Lambert - Pfarrei Teunz St. Jakob bei Fuchsberg St. Jakob bei Fuchsberg St. Jakob bei Fuchsberg Flurdenkmäler in der Pfarrei Teunz Flurdenkmäler in der Pfarrei Teunz
St. Lambert - Pfarrei Teunz St. Jakob bei Fuchsberg St. Jakob bei Fuchsberg St. Jakob bei Fuchsberg St. Jakob bei Fuchsberg Flurdenkmäler in der Pfarrei Teunz




   Logo

   Suchen

   Disclaimer

   Kontakt

   Impressum

   Home
   Vorwort
   Begriffserklärungen
   Flurdenkmäler
       Burkhardsberg
       Fuchsberg
       Gutenfürst
       Hermannsried
       Maximilianshof
       Miesmühle
       Ödmiesbach
       Reichertsmühle
       Schömersdorf
       Tannenschleife
       Teunz
       Weiherhäusl
       Zeinried
   Kapellen
   Glockentürme
   St. Lambert
   St. Jakob
   Dank gilt ....

Standort (34) 
Straße Fuchsberg - Burkhardsberg, links am Hang

Granitsäule mit Kreuz

 

Beschreibung

Pfeiler mit Rundabschluss - aus dem Stein herausgearbeitetes Bogensockelkreuz - Gusseisenkreuz mit Altarblatt, Korpusse vergoldet und Blech überdacht - Inschriftentafel "I.N.R.J.", rechtes Balkenende beschädigt - im Sockel die Initialen "J C - 1910"

Pfeiler mit Rundabschluss

Bogensockelkreuz

Sockel

Pfeiler

Gusseisenkreuz

Gesamthöhe

Höhe

165

50

34

131

118

283

Breite

--

19

29

24

51

Tiefe

--

--

28

24

--

Maße in cm

 
Geschichtliches

Eine mächtige Granitsäule, die über einen ausgearbeiteten Sockel und ein ausgebildetes Kapitel verfügt, ziert auf der Vorderseite ein Kreuz auf einer stilisierten Halbkugel, das ebenso in den Stein gemeißelt ist wie die Jahreszahl 1910. Die Steinsäule trägt ein Flachrelief aus Eisen mit der Gottesmutter und ein Kreuz mit Christuskorpus, das von einem gezahnten Halbbogen umspannt wird. Dieses Marterl wurde anlässlich einer Hofübergabe gestiftet zum Dank dafür, dass das Anwesen von Unglück verschont geblieben war. Neben dem Flurdenkmal standen in früherer Zeit die Totenbretter aus der Ortschaft Burkhardsberg.

(Quelle: Kapellenführer des Kapellenbauvereins Fuchsberg)
 

Lage
 
 
Druckversion

© 2004-2022 by Pfarrei Teunz